piper's journey

Dieses wunderschöne Tuch ist fertig geworden. Aus selbst gefärbter Wolle mit Säurefarben gefärbt. Das habe ich in einem älteren Blogpost schon einmal gezeigt. Das Strickmuster ist von Paula Emons-Fuessle. Es ist wirklich ganz toll zu stricken und hat sehr viel Spaß gemacht. Hier also die Fotos und der Ravelry-Link. Ich habe eine

Ravelry-Gruppe zum Blog eingerichtet und würde mich riesig freuen, wenn ihr dazu kommen würdet.








Tags: Stricken Säurefarben Zu den Kommentaren
Name:
E-Mail (nicht öffentlich):
Kommentar:
Captcha: Was reimt sich auf 'Pochen' und hat mit Küchenarbeit zu tun?
Dieser Beitrag hat noch keine Kommentare.