Ich finde die Strickmuster von Kim Hargreaves wunderschön. Einige Strickbücher von dieser Designerin gibt es in meiner Stadtbücherei. Es ist wirklich toll so eine gut sortierte Bücherei zu haben. Eine Mitarbeiterin ist selbst Strickerin. Daher vermute ich, dass die Bücherei in Sachen Handarbeitsbücher deshalb so gut sortiert ist.



Gestrickt habe ich den Pulli aus handgefärbter Merino-Seiden-Mischung in den Farben "SO FAR FROM REAL" und "BRIGHTNESS OF THE NIGHT SKY".





Der Pulli ist ganz einfach geschnitten. Die Ärmel werden nicht extra gestrickt. Das ist gerade für Anfänger wunderbar einfach. Im nächsten Bild kann man den Schnitt ganz schön sehen.






Das Strickmuster ist einfach zu stricken. Man muss sich jedoch ein bisschen in die Stricksprache eindenken. Das Zusammennähen hat wirklich gut geklappt, obwohl es natürlich nochmal viel Arbeit war. Ich habe für die Schultern eine unsichtbare Naht gewählt, weil ich das einfach hübscher finde.



Weitere Infos und das Strickmuster findet ihr auf Ravelry.
Das handgefärbte Seiden-Kaschmir-Garn findest du hier in der Kategorie "Merino - Silk".
Tags: Stricken Zu den Kommentaren
Name:
E-Mail (nicht öffentlich):
Kommentar:
Captcha: Was reimt sich auf 'Mäkeln' und hat mit Handarbeit zu tun?
Dieser Beitrag hat noch keine Kommentare.