Socken sind fertig.

Hallo Zusammen,

endlich sind meine Socken fertig. Fertig gestrickt sind sie schon lange, aber bis ich dazu gekommen bin Fotos zu machen, hat es leider ewig gedauert. Das liegt daran, dass gerade sehr viel los ist, zu nennen wären da meine Abschlussprüfungen, viel Arbeit am Blog und am Shop. Bald wird es frisch gefärbte Wolle geben. Hier aber jetzt die Fotos zum aktuellen Sockenprojekt.









Ich habe handgefärbte 6-fach Sockenwolle verwendet, 48 Ma angeschlagen und mit 3 mm Nadeln gestrickt. Mehr Infos wie immer hier auf Ravelry.

Viele Grüße

Eure Julia
Tags: Stricken Färben Zu den Kommentaren

Breaking Bad

Hallo ihr Lieben,

pünktlich zu den neuen Folgen von Breaking Bad (zu sehen in den USA auf AMC wieder ab 11.08.2013) habe ich eine "Fan-Färbung" entwickelt. Es gibt Sockenwolle in wilder Färbung, aber auch ein Ringelsockengarn in Breaking Bad Farben.



Ich freu mich riesig auf die letzten Folgen und kann es kaum erwarten. Wir sind große Fans und haben bis jetzt alle Folgen gesehen. Das Erfolgsrezept der Serie liegt für mich absolut in der Spannung aber auch in der toll ausgearbeiteten Charakterentwicklung. Sowohl die Schauspieler als auch die Drehbuchautoren sind wirklich klasse!





Ich hoffe die Färbungen gefallen euch so sehr wie mir auch. Falls das Garn nicht mehr verfügbar ist, könnt ihr es auch bei mir vorbestellen.

Welche Serien seht ihr zur Zeit? Welchen Staffeln fiebert ihr entgegen?

Liebe Grüße

Julia


Quellen der Breaking-Bad Fotos: http://schmoesknow.com/wp-content/uploads/2013/05/BB-2.jpg und http://www.amctv.com/shows/breaking-bad


Tags: Färben Shop Zu den Kommentaren

Blauer Spinntraum

Hallo Zusammen,

heute zeige ich euch fertig gesponnene Wolle aus selbstgefärbter Merinowolle. Ich habe die Merinowolle in blau, grün und ein kleines bisschen rosa gefärbt. Die Wolle ist etwas dicker und 3-fach verzwirnt (in der Navajo-Art), damit der Farbverlauf erhalten bleibt. Obwohl ich sehr unregelmäßig gesponnen habe, also einfach nach Lust und Laune, ist das Endergebnis doch sehr homogen. Das Garn schreit nach: "Bitte mach einen Cowl aus mir". Also wenn ich Zeit habe, kommt es sofort auf die Nadeln.



Liebe Grüße und danke für eure lieben Kommentare. Ich freue mich immer sehr über Mails und Kommentare!
Tags: Spinnen Färben Zu den Kommentaren

Was gibt es Neues?

Hallo Zusammen,

nachdem ich beim Färben ein bisschen experimentiert habe, kamen diese coolen self-striping Socken raus. Ich finde sie super cool und hab gestern gleich eine Socke fertig gestrickt. Es ging super schnell. Wenn man einen Streifen fertig hat, will man unbedingt den nächsten sehen, also strickt man richtig schnell. Jedes Garn hat vier verschiedene Farben, so dass eben auch vier verschiedene Streifen entstehen, die etwa 7 Sockenreihen hoch sind. Wie findet ihr das Garn?


Hi there,

after some experiments with color these wonderful self-striping yarns came out. I loved to knit these socks. It worked really fast because i always want to see the next colour :-) How do you like the yarn?









Tags: Färben Zu den Kommentaren

Frisch aus dem Farbtopf

Hier seht ihr ein paar Färbe-Ergebnisse. Gefärbt habe ich mit verschiedenen Säurefarben. Die Wolle verstricke ich zur  Zeit auch schon. Alle Garne kommen von diesem tollen Shop. Im ersten Foto seht ihr einfache Sockenwolle (Blue Faced Leicaster) zweifach verzwirnt, die ich zu einem Tuch verstricke:



Hier nochmal gefärbtes Garn. Die Lilatöne sind wirklich schön geworden. Ich habe sie mir selbst angemischt. Aber es weiß noch nicht, was es werden soll:



Und nochmal Sockenwolle. Vielleicht könnt ihr erkennen, dass aus der Sockenwolle auch Socken werden. Die Farben sind so toll, dass es super viel Spaß macht zu stricken. Aber leider komm ich zur Zeit nicht so richtig weiter. Leider keine Zeit.



Liebe Grüße
Tags: Färben Säurefarben Zu den Kommentaren

Gefärbte Wolle

Diese Wolle ist auch mit den SEWO-Color Farben enstanden. Die Farben sind relativ gut gelungen. Das Ziel war als Grundton lila zu färben und Farben zu finden, die dazu passen. Das ist auch echt gut geworden. Es ist ganz viel lila im Kammzug, sogar in verschiedenen Nuancen. Gesponnen und angestrickt habe ich sie auch schon. Die Bilder werden folgen. Gerne würde ich weiter Färben, aber die Post lässt sich Zeit, bzw. der Zoll ;-( Ach manno!


Tags: Färben Säurefarben Zu den Kommentaren

Färben mit SEWO-Color

Hier seht ihr einen meiner Lieblingsstränge. Gefärbt habe ich mit SEWO Color. Diese Farben gibt es bei Wollknoll. Die Wolle ist eine super feine Austral Merino Wolle.

Die nasse Wolle wird nach einem Bad in Essigwasser etwas ausgedrückt und die einzelnen Partien mit SEWO gefärbt.





Jetzt kommt der gefärbte Strang in ein Gefäß und wird in der Mikrowelle für ein paar Minuten erhitzt, so wird die Farbe fixiert.



Ich lasse die gefärbten Stränge über Nacht auskühlen, bevor ich sie auswasche. Wurde die Farbe gut dosiert wäscht man kaum Farbe mehr aus. Hier seht ihr den trockenen Strang.




Tags: Färben Säurefarben Zu den Kommentaren

Wolle färben mit Simplicol

Mit den Textilfarben von Simplicol kann man tierische Fasern färben bzw. tönen, denn die Farbe wäscht sich - im Gegensatz zu den Echtfarben - langsam raus. Ich habe zwei Kammzüge zu je 100g in jeweils einer halben Packung Simplicol gefärbt.



Neben der Packung Simplicol Textilfarbe braucht man noch Essigessenz oder Essig. Man kann sowohl im Topf, Eimer und auch in der Waschmaschine färben. Die verschiedenen Anleitungen sind ausführlich beschrieben.



Ich habe mich dafür entschieden im Topf zu färben. Für einen 100g Strang habe ich den halben Beutel, also 75g benützt. Es ist wirklich sehr einfach und macht wenig Dreck, denn im Beutel ist alles schon angemischt. Das Farbpulver löst sich sehr leicht im leicht warmen Wasser.



Ich hab alles erhitzt, bis leichter Wasserdampf aufstieg. Dann habe ich die Temperatur circa 10 Minuten gehalten, einen Topfdeckel drauf und die Wolle vollständig auskühlen lassen.



Nach dem vollständigen Auskühlen habe ich die Wolle im Wollwaschmittelbad ausgewaschen. Das Ergebnis ist ganz schön geworden. Die Farbe ist wie beschrieben. Der erste Strang ist etwas mehr gefilzt als der zweite. Ich muss gestehen, ich konnte die Finger nicht davon lassen und habe ziemlich oft umgerührt. Auch hatte ich den Topf für 60 Minuten - wie angegeben - auf 60°C gehalten. Was aber nicht nötig ist.



Ich werde auf jeden Fall noch andere Farben ausprobieren. Vielleicht auch mischen. Ich finde diese Farben deutlich einfacher als die SEWO-Color Farben. Denn die SEWO-Color-Farben sind sehr schwer zu dosieren und anzumischen, da sie sehr feinstaubig sind. In den Simplicol-Fraben ist dagegen alles schon drin und es staubt überhaupt nicht. Leider ist die Simplicol-Textilfarben-Auswahl nicht so reichhaltig wie die Echtfarben-Palette. Deshalb werde ich auf jeden Fall ausprobieren, wie man die Farben untereinander mischen kann. Ein großer Pluspunkt ist natürlich, dass es die Simplicol-Farben in Drogerien oder im großen Supermarkt gibt.

Viel Spaß beim Färben!

Eure FadenFreundin
Tags: Färben Simplicol Zu den Kommentaren

Sonnenfärben - Ergebnis

Hier seht ihr meine Färbeergebnisse der Sonnenfärbung. Ich habe in jedem Glas einen 100 g Strang gefärbt:



Von rechts nach links sehr ihr Sandelholz, Rotholz (80 g) + Birkenblätter (150 g), Birkenblätter (200 g) mit Eisensulfat, Birkenblätter (200 g), Rotholz (100 g) + Weinstein (6 g), Blauholz (40 g) + Weinstein (12 g), Blauholz (30 g) + Eisensulfat (10 g), Blauholz (40 g),  Holunderbeersaft (450 ml) + Salz (1 EL) + Essig (2 EL), Kaffee (80g); In jedes Glas kam zusätzlich noch circa 1 EL Alaun.


Tags: Färben Naturfarben Zu den Kommentaren

Sonnenfärben

Vor dem Urlaub habe ich Gläser mit Wolle zum Sonnenfärben angesetzt. Ich habe mit Blauholz, Rotholz, Sandelholz, Kaffee, Holunderbeersaft und Birkenblättern gefärbt. Jetzt wird es langsam Zeit die Wolle aus den Gläsern zu holen. Ich scheue mich noch vor der vielen Arbeit, aber in den nächsten Tagen werde ich das wohl in Angriff nehmen. Hier Bilder von den Vorbereitungen:

Hier habe ich in ein großes Glas einen 100 g Strang mit 100 g Sandelholz und Beize gefüllt:



Die Gläser sind befüllt und kommen gleich auf den Balkon in die Sonne. Von links nach rechts: Birkenblätter, Rotholz, Sandelholz, Birkenblätter + Rotholz, Blauholzpulver:


Tags: Färben Naturfarben Zu den Kommentaren

Wolle gefärbt - blau

Ich habe nochmal Wolle gefärbt. Diesmal ein paar Stränge in unterschiedlichen Blautönen. Ich bin gespannt, wie die Wolle gesponnen wirken wird, aber leider muss sie noch etwas warten. Gefärbt habe ich - wie schon zuvor - mit SEWO-Color.


Tags: Färben Säurefarben Zu den Kommentaren

Gefärbte Wolle - rosa

Diese Schafschurwolle habe ich mit Sewo-Color gefärbt (Farbe pink). Ich finde diese hellen rosa Töne sehr schön. Ich wollte eigentlich ein starkes pink färben, da ich so ungeduldig war, habe ich zu viel Farbe ausgewaschen. Trotzdem toll geworden.


Tags: Färben Säurefarben Zu den Kommentaren
Seite 1 von 1