Der 12. Tag der Tour de Fleece ist geschafft und damit auch mein zweites Garn fertig.



Es besteht aus 120g handgefärbter Falkland-Wolle ist es etwas rauer geworden. Das Zwirnen war eine kleine Herausforderung, da ich zu Beginn der Tour de Fleece mit der Handspindel angefangen hatte den Kammzug zu spinnen.



Im Laufe der Tage habe ich dann aber die Geduld verloren und bin zum e-Spinner übergegangen. Alles in Allem bin ich ganz zufrieden, perfekt ist es aber noch nicht.



Hier ist der erste Eintrag zu diesem Kammzug.

Team Yeti findet ihr hier auf Ravelry.
Tags: TDF2014 Spinnen Zu den Kommentaren

Tour de Fleece - Team Yeti - Tag 8

Die Tour de Fleece hat auch den Tag 8 hinter sich. Bei mir war es ein richtig guter Tag nachdem die vorangegangenen ja eher mau ausfielen. Ich saß am Elektro-Spinner und habe deshalb um Längen mehr geschafft als an der Handspindel. Heute kann ich euch auch endlich mein erstes fertiges Garn zeigen.

Entstanden aus selbstgefärbtes Merinowolle mit Nylon. Hier seht ihr die Farben auf dem Flyer und die Singles auf den Spulen.




Gefärbt in blau und gelb warten die Singles auf das Verzwirnen, damit aus den fragilen Einzelfäden ein haltbares Garn werden kann.



Und nach weiteren 2 Stunden auf dem Elektrospinner ist das Garn fertig und muss gewickelt werden.



Und hier ist es nun. Fertig verzwirnt. Jetzt darf das Garn noch ausgiebig baden bevor daraus schöne Söckchen werden können.




Team Yeti findet ihr hier auf Ravelry.
Tags: TDF2014 Spinnen Zu den Kommentaren

Tour de Fleece - Team Yeti - Tag 5

Tag 5 und ich spinne weiter fleißig für die Tour de Fleece. Da ich unterwegs war konnte ich nicht auf meinem eSpinner weiterarbeiten und habe deshalb meine Handspindeln herausgekramt. Die abgebildete Spindel habe ich von einer lieben Blogleserin geschenkt bekommen und finde sie sehr gut. Durch die geringe Größe und das geringe Gewicht passt sie auch noch ins Reisegepäck.



Die Fasern stammen von Falkland-Schafen und sind handgefärbt. Sehr einfach zu Spinnen und mit den Handspindeln macht es richtig Spaß und ich erlebe es gar nicht als anstrengend sondern als sehr beruhigend.



Team Yeti findet ihr hier auf Ravelry.
Tags: TDF2014 Spinnen Zu den Kommentaren
Seite 1 von 1