Blending Board - Rolags

Für alle Spinnerinnen unter euch und natürlich alle die es werden wollen, zeige ich im neusten Video wie man ein einfaches Blending-Board, also ein Kardierbrett, selbermachen kann. Für alle, die keine Kardiermaschine besitzen oder alle die diese wunderschönen kleinen Wollrollen mal selbst herstellen wollen, eine nette Idee.





Das Brett "Proppmätt" mit einer Größe von 45 x 28 cm habe ich für 6,99 EUR bei Ikea gekauft. Ihr findet es hier.



Außerdem benötigt ihr einen Kardierbelag, den ich bei Thomas Walther gekauft habe. Der Kardenbelag ist 19 cm breit und ich habe ihn in 30 cm Länge genommen und genau so auf das Brett geheftet. Erstmal haben wir den Kardenbelag mit Doppelseitigem-Klebeband befestigt und dann mit einem Elektro-Tacker festgetackert. Ihr könnt die Kardiernadeln am Rand vorher entfernen. Wir haben die umgeknickten Nadeln nach dem Tackern wieder nach oben gebogen. Hat ganz gut geklappt. Achtet beim Plazieren des Kardenbelags darauf, dass die feinen Nadeln nach oben zeigen!

Zusätzlich habe ich im Online-Shop von Thomas Walther eine kleine Handkarde gekauft, die ich auch im Video gezeigt habe. Ihr könnt aber auch andere Flick-Karden oder Reinigungsbürsten verwenden. Die Versandkosten bei Thomas Walther sind etwas hoch, dafür geht der Versand super schnell und man kann bequem mit PayPal bezahlen.



Ich kardiere handgefärbte Wollreste aus Merinowolle mit einem Nylonanteil von 25 %, damit ich Sockenwolle daraus spinnen kann. Wunderschön werden die Rolags, wenn ihr etwas Seide oder hochglänzendes Nylon (kann man selbst mit Säurefarben färben) oder Angelinafasern einarbeitet.

Ein Video, wie diese Blending-Boards benutzt werden findet ihr bei YouTube sowohl bei Chantimanou als auch bei Ashford. Bei Ashford gibts natürlich auch fertige Kardierbretter.

Liebe Grüße und fröhliches Rollen!
Tags: Spinnen Videos Zu den Kommentaren
Hallo Zusammen,

hier kommt ein Link für die Faserbegeisterten unter euch. Ein Rundgang durch eine Ashford Fabrik, in der aus Rohwolle Kammzüge hergestellt werden. Mir hat das Video gut gefallen. Es zeigt viele Arbeitsschritte die bei Ashford in der Fabrik in Neuseeland ablaufen. Da ich großer Ashford-Fan bin, mag ich auch die Videos :-) Auf dem YouTube-Kanal von Ashford gibt es viele Videos zu den Wollverarbeitungsgeräten, also Spinnrädern, Webrahmen usw.



Viel Spaß beim Gucken und Liebe Grüße

Julia
Tags: Videos Zu den Kommentaren

Video: Pfaff 260 Teil 1

Ein Foto meiner alten "Pfaff 260 Automatik" habe ich euch ja schon in diesem Blog-Posting gezeigt. Jetzt könnt ihr sie in einem Video in Aktion erleben. Sie ist ein Sperrmüllfund ohne Kabel und Fußpedal. Mein Mann hat sich um die Elektronik gekümmert und den Motor wieder flott bekommen. Nach vielen Stunden Arbeit ist sie jetzt wieder einsatzbereit und es macht richtig viel Spaß mit ihr zu Nähen.



Liebe Grüße

Julia
Tags: Videos Nähen Zu den Kommentaren

Meine erste Kochzauber Box

Hallo Zusammen,

vor ein paar Wochen habe ich mir meine erste Kochzauber-Box bestellt. Das ist ein Paket, das direkt nach Hause kommt und Zutaten und Rezepte beinhaltet um schnelle Gerichte nachzukochen. Ich hatte die "Du & Ich" Box für zwei Personen und drei Gerichte für regulär 39 € bestellt. Ich hatte einen Gutschein und habe mir deshalb überlegt, die Box zu testen. Das macht dann 6,5 € pro Person und Gericht.

Hier das Video. Spannend wird es, denn es lief nicht alles so glatt, wie erhofft :-)



Viel Spaß beim Video!

Liebe Grüße

Julia
Tags: Aus der Küche Videos Zu den Kommentaren

Vlog Review Burdastyle 09/2013

Ein neuer Video Blog von mir. Vielleicht macht mir das Video drehen ja sogar wieder richtig Spaß. Vielleicht :-) Danke für zuschauen auf jeden Fall von mir.



Hier die Show Notes:

Den Sockenkompass könnt ihr hier runterladen (Link öffnet das pdf) Hier findet ihr die Ravelry-Seite meiner Tränendes Herz Socken.

Und hier der Zopfsocken-KAL zum Projekt. Micha Klein, die dieses Strickmuster kostenfrei zur Verfügung stellt findet ihr hier und hier. Aber natürlich auch auf Ravelry hier.

Hier findet ihr die Seite zur aktuellen Burdastyle Ausgabe über die ich im Vlog rede. Hier ist der Link zum Buch "Dunkler Wahn" von Wulf Dorn (Link geht zu Amazon).

Viele Grüße

Julia
Tags: Videos Rezension Shop Zu den Kommentaren
Hallo Zusammen,

mein Wochenende war arbeitsreich. Meine Weihnachtsvorbereitungen sind im vollen Gange. Bei euch auch? Ich wollte euch ein paar Dinge zeigen.



Hier seht ihr einen gefilzten Kranz aus Wolle. Ich finde das richtig toll. Ein bisschen grün wäre ganz nett aber ok. Blau ist auch schön. ich habe mir überlegt ein paar weiße Filzbälle herzustellen und diese an den Kranz zu nähen.

Kranz geflochten nach dieser Methode. Da meine Hände ziemlich klein sind klappt das bei mir nicht so ganz gut. Also habe ich mir zwei der Ashford-Rundholz-Klemmen genommen. Diese befestige ich direkt nebeneinander auf meiner Schreibtischplatte. Die beiden Rundhölzer sind dann meine Finger und ich kann ganz bequem Zöpfe "flechten". Ein Video dazu findet ihr hier.



Mir ist nachdem ich den Kranz fertig hatte noch eine andere Idee gekommen. Ich habe mir Türstopper geflochten und danach in der Waschmaschine gefilzt. Man hängt die Schlaufen einfach über die Türdrücker. Kein nerviges Türklatschen mehr und auch keine zugefallene Wohnungstür, wenn man nur kurz  bei der Nachbarin war oder ein Paket angenommen hat. Braucht man den Türstopper nicht, lässt man eine Schlaufe einfach nach unten hängen. Schon geht die Türe zu und der Türstopper stört überhaupt nicht. Ebenfalls ein schönes Weihnachtsgeschenk.



Für einen Türstopper oder Kranz benötigt ihr circa 50-100g Kammzug. Manchmal sind die Kammzüge zu dick und ihr könnt sie der Länge nach in der Mitte teilen um die richtige Kranzdicke zu erreichen.



Jetzt der Klassiker. Die selbstgestrickten Socken. Ist wirklich ein all-time favorite und kommt immer gut an. Ich finde es ist einfach auch das perfekte Geschenk für Familie und Freunde. Und es gibt wenige solcher persönlichen Geschenke. Hier in der Ringelsockenvariante.

Die Socken sind als "afterthought heel" gestrickt. Das heißt, die Ferse kommt am Ende dran.

Anleitung hier.

Das Garn gibt es hier.



Gesponnen habe ich einen von mir selbst gefärbten und heiß geliebten Kammzug. Mir ist das dünnste Garn gelungen, das ich bis jetzt hingekommen habe. Ich habe es Navajo verzwirnt, um den schönen Farbverlauf zu erhalten. Ich finde es ganz gut, habe aber erst die Hälfte geschafft. Ob das bis Weihnachten was wird, ich bin mir nicht sicher. Uff.



Ein bisschen gestrickt habe ich auch. Mit selbst gefärbter Wolle,habe ich mir ein Strickmuster überlegt, das die Wolle schön zur Geltung bringen sollte und bin für das erste Mal ganz zufrieden damit.


Tags: Dies & Das Filzen Spinnen Stricken Videos Zu den Kommentaren

Video: Schlüsselanhänger nähen

Es gibt ein neues Video. Ich zeige, wie man ganz einfach Schlüsselanhänger aus Webband und Filz nähen kann. Ich finde sie sind ein nettes Mitbringsel und ganz einfach und schnell gemacht.





Schlüsselanhängerrohlinge gibt es zum Beispiel hier bei alles-fuer-selbermacher Tolle Webbänder gibt es beispielsweise hier oder hier. Den stabilen Filz habe ich hier als Stickfilz gekauft. Im Bild ist das der lilafarbene Anhänger.
Tags: Videos Nähen Nähen - Sonstiges Zu den Kommentaren
Hallo Zusammen, heute gibt es eine neue Video-Anleitung. Ich zeige euch, wie man süße kleine Utensilos selber nähen kann.



Ich hoffe das Video erklärt gut, wie das ganze funktioniert. Bei Fragen schreibt einen Kommentar, dann kann ich euch antworten. Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren und nähen.

Liebe Grüße
Tags: Videos Nähen Nähen - Sonstiges Zu den Kommentaren
Im neuen Video zeige ich euch, wie ich meine Geschenkanhänger aus Stoffresten und Laminierfolie selbst gestalte. Es geht ganz schnell und ist sehr persönlich.



Viel Spaß  beim Basteln,

eure FadenFreundin
Tags: Videos Selbstgemacht & Spaß dabei Zu den Kommentaren

Video: Neuen Faden ansetzen

Wie stricke ich mit einem neuen Faden weiter, wenn mein Knäuel zu Ende ist? Diese Frage haben mir ein paar liebe Blog-Besucherinnen gestellt. Da es schwierig ist, Strickerklärungen verständlich in Worte zu fassen, gibt es dazu jetzt ein Video. Viel Spaß beim gucken!

Die Videos könnt ihr auf YouTube übrigens kostenlos ansehen. Wenn ihr ein Konto auf YouTube anlegt, könnt ihr Kanäle abonnieren und seht sofort, wenn es ein neues Video gibt (auch kostenlos).


Tags: Videos Stricken Zu den Kommentaren

Video: Linoldruck



Mein neues Video zeigt, wie man mit Linolschnitt ein Muster für Stoff- oder Papierdruck herstellt. Hier gibt es Linolschnittwerkzeug, Farben und Linolplatten. Die Farben sind von Marabu und heißten "Textil Plus". Sie werden ganz einfach mit dem Bügeleisen fixiert. Diese Farben kann man auch auf dunklen Stoffen benutzen. Druckt ihr auf Papier, dann könnt ihr einfache Acrylfarben benutzen.

Das Foto zeigt einen Linoldruck, der sich auch nach ein paar Wäschen nicht verändert.



Viel Spaß!
Tags: Videos Drucken Zu den Kommentaren

Video: Ofenhandschuh nähen

Hallo ihr Lieben,

es gibt ein neues Video. Es zeigt, wie man Ofenhandschuhe selber nähen kann. Viel Spaß damit! Die verwendeten Stoffe habe ich schon für die Topflappen benutzt. Siehe hier.




Tags: Videos Nähen Nähen - Sonstiges Zu den Kommentaren

Video: Loop-Schal nähen

Hallo ihr,

es gibt ein neues Video. Es zeigt, wie man einen Loop-Schal näht. Ganz einfach und ganz schnell. Macht echt Spaß. Leider habe ich vergessen ein Foto vom Schal zu machen :-(


Tags: Videos Kleidung Nähen Zu den Kommentaren

Videos: Perlmuster

Auf Youtube gibt es zwei neue Videos. Ich zweige, wie ich das kleine und das große Perlmuster stricke. Würde ich aufschreiben müssen wie das geht, dann würde das wie folgt aussehen:



Die Zeichnungen zeigen, wie die Maschen der rechten Seite aussehen, wenn man darauf schaut. Am Anfang sind Strickschriften wirklich verwirrend und schwer zu lesen. Aber es ist ganz gut, sich daran zu gewöhnen. Vielleicht hilft ja das Video dazu.



Viel Spaß beim Stricken wünsche ich euch.
Tags: Videos Stricken Zu den Kommentaren
Hier seht ihr das neuste Video. Ich zeige, wie ich mein Körperpeeling selbst herstelle.



Die Rohstoffe kaufe ich hier

Rezept Körperpeeling:

80g Salz (zum Beispiel Steinsalz)

50g Zucker

ca. 40g Öl (zum Beispiel Olivenöl, Mandelöl, Macadamiaöl)

2 Tropfen Vitamin E (Tocopherol)

2 Tropfen Duft, zum Beispiel Backaroma oder synth. Duft (in meinem Falle: Frangipani)

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Rühren!
Tags: Videos Aus der Küche Dies & Das Schönheit Zu den Kommentaren
Seite 1 von 2 Nächste